AK-Hütte 2021

Auch in diesem Jahr traf sich der AK RAM, die verantwortlichen Personen rund ums Zeltlager Rammetshofen, zu einer dreitägigen Klausurtagung vom 15.-17.10.21 im Himmelreich in Blaubeuren. Am Freitagabend waren alle Teams, Helferinnen und Helfer sowie Unterstützende rund ums RAM eingeladen, um gemeinsam die vergangene Saison zu reflektieren. 
Trotz der pandemischen Lage und einem, aufgrund des Wetters, schwierigen Aufbaus, konnten wir über 150 Teilis ein unvergessliches Lager bieten. 
Auch viele Erziehungsberechtigte zeigten sich uns gegenüber sehr dankbar für die Entlastung in diesen anspruchsvollen Zeiten. 

Mit einer Teameinheit starteten wir am Samstag in den Tag. In einem großen Teampuzzle reflektierten wir unsere persönlichen Fähigkeiten, die Struktur im AK und die Verbindungen zu den Teams, Helferinnen und Helfern und zu den Erziehungsberechtigten der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Der Nachmittag wurde genutzt, um zu erarbeiten, was die nächsten Jahre ansteht, wie wir unseren Auf- und Abbau effektiver gestalten können und welche Anschaffungen auf uns zukommen. In Kleingruppen wurde sich über diese Themen intensiv und produktiv ausgetauscht. 
Bei einem sensationellen Drei-Gänge-Menü stand abends die Verabschiedung ehemaliger AKler auf dem Programm. 

Ebenfalls hat sich der Club RAM sonntags zur jährlichen Sitzung getroffen. Nach einer abschließenden Sitzung und Reflektion beendeten wir dieses wunderschöne und produktive Wochenende mit einem gemeinsamen Mittagessen. 

Wir freuen uns auf das kommende Jahr!